Get Adobe Flash player

Reiserecht

„Reisen ist der Deutschen liebstes Hobby“

 

Leider kommt es dabei immer wieder zu Ärgernissen, welche die Urlaubsfreude mindern.

Oft tritt der erste Ärger schon beim Abflug auf. Der Flieger verspätet sich, man verbringt Stunden auf dem Flughafen und trifft einige Stunden später als vereinbart am Reiseziel ein.

Vor Ort kommt häufig das böse Erwachen:
Das Hotel ist überbucht oder weist grobe Mängel auf. Der Weg zum Strand ist länger als im Katalog beschrieben.

Sie müssen sich all das nicht gefallen lassen. Ich helfe Ihnen dabei, Ihre Rechte durchzusetzen!




Mülheim: 0208-309 968 32

Essen: 0201 - 45 868 992

info@kanzlei-rduch.de